VA_Naturheilkunde

Naturheilkunde

Die traditionell europäische Naturheilkunde TEN ist ein umfassendes Heilsystem mit verschiedenen Verfahren der Diagnose und Therapie. Sie basiert auf der Erkenntnis, dass der menschliche Körper eigentlich über hinreichende Selbstheilungskräfte verfügt. Meine Aufgabe ist es, diese auf natürlichem Weg anzuregen. Dazu gehören Phytotherapie (Pflanzenheilkunde), Ernährung und so genannte ausleitende Verfahren.

Phytotherapie

Die Pflanzenheilkunde ist altbewährt. Phytotherapie ist eines der ältesten Heilverfahren. Ich arbeite mit den wirksamen Bestandteilen der Pflanzen bei körperlichen, psychosomatischen oder psychischen Beschwerden. In meiner Praxis verwende ich gerne Produkte von Ceres, Spagyrik und Phytotherapie von Aurora Pharm und weiteren.

Ernährung

Es gibt so viele richtige Ernährungstipps wie es Menschen gibt! Jeder Mensch kann finden, was genau zu ihm passt. Generell und vereinfacht gilt dennoch: Wir brauchen gute Fette, gute Proteine, gute Zuckerarten und gute Kohlenhydrate.

In der Ernährungsberatung berufe ich mich gerne auf die Lehren von Dr. Kurt Mossetter und Sybille Binder. Beide Lehren zielen auf eine natürliche Ernährung und auf eine Regulierung des Stoffwechsels. Sogar chronische Schmerzen im Bewegungsapparat können übrigens durch Ernährungsprobleme ausgelöst sein! Mit Unverträglichkeitstests von Ortho Analytica lässt sich dies einfach feststellen.

Ernährung ist essentiell für die Gesundheit, und sie ist individuell. Es geht mir weder um Ideologie, noch um Diät – wichtig ist mir natürliches Essen, um Gleichgewicht und Achtsamkeit.